Ich bin Markus, der Ersteller dieses Wikis. im pelam-forum bin ich auch als spiritus-kocher bekannt. Momentan bin ich auch einziger Editor, nein, das hat sich gottlob erledigt: Lokale Benutzerliste

Ich helfe immer gern aber bei Schwierigkeiten oder Wünschen rund um dieses Wike, schreibe mir einfach etwas auf meine Diskussionsseite, dann lese ich es, wenn ich das nächste mal im Wiki vorbeischaue!

Ich wünsche viel Spass bein Durchstöbern des Wikis!

Meine "Sammlung"[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eigentlich betrachte ich mich nicht als Sammler, sondern als Benutzer. Naja vielleicht will ich es mir auch noch nicht recht eingestehen.

Besondere Antiquitäten (HASAG, AIDA) interessieren mich gar nicht, da renn' ich doch nur den Ersatzteilen hinterher. Im Moment habe ich einige Starklichtlampen und Sturmlaternen und einen Fundus aus Altteilen. Zum Teil gibt es Fotos, die ich für's Wiki gemacht habe.

Sturmlaternen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feuerhand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Feuerhand 276 StK 70 Die Lampe, mit der wohl alles angefangen hat. Im Kindesalter hab ich sie irgendwo gefunden (wirklich ;-) ), später das Glas entfärbt und die Lampe auch benutzt.
    Dann war lange vergessen und wurde irgendwann wieder hervorgekramt. Diese Lampe wird im Urzustand belassen, nur gereinigt, In Stand gehalten und natürlich geleuchtet.
  • Einige weitere Feuerhand 276 StK und StK 70 aus der Bucht und vom Trödel. Die werden je nach Zustand aufgearbeitet und zum Teil neu lackiert. Ein paar davon standen Modell für den Artikel Entlacken.
    Im Winter lass ich manchmal eine von ihnen vor der Haustür baumeln an Stelle der elektrischen Türbeleuchtung. oder sie kommen zu ähnlichen Zwecken zum Einsatz (Keller und Treppenhaus, Dachboden, etc.)
  • Feuerhand 175, noch ungereinigt

    Feuerhand 175 Meine erste kleinere Feuerhand, die ich mal günstig und total verdreckt aus der Bucht geschossen habe (Siehe Bild). Kommt jetzt nach gründlicher Reinigung regelmäßig zum Einsatz, man will ja nicht immer eine von den Fat Ladies herumtragen. Einige Zeit habe ich sie als Hilfs-Fahrradbeleuchtung benutzt, bis...
  • ...sie durch eine waschechte Feuerhand 175F ersetzt wurde. Die tut jetzt zu dunkler Stunde Dienst an meinem nostalgischen Postfahrrad. Ein schönes Paar.

MEWA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Verschiedene BAT 158 aus der Bucht, Tauschhandel, Trödel. Einige sind gerade einsatzbereit und werden in Haus und Hof benutzt

Starklichtlampen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Petromax[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anchor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Inzwischen einige Anchors im Fundus, auch als Teileträger erworben. Sie dienten hier im Wiki als Modelle für viele Teile-Fotos, da ich meine einzige Petromax nicht nur dafür zerlegen wollte.
  • Während ich dies schreibe, sind 2 von ihnen einsatzbereit, umgedüst auf 350HK. Ich nutze sie mit im Dieselbetrieb als leuchtende Heizgeräte.

Tilley[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tilley X246b, an ihrer Ketter überm Schreibtisch. Unten erkennt man den Rahmen eines Flachbildschirms

  • Eine Tilley X246b mit viel Patina, aber sie läuft (ich muss da nochmal am Vergoser ran). Ich habe sie aus einem Tauschgeschäft im Pelam-Forum, Seit dem hängt sie oft bei mir überm Schreibtisch als Raumbeleuchtung.

Mil Spec[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AFM Mil Spec, 1967

    Nach der einschneidenden Erfahrung, dass es noch was anderes als Petromax und Co. gibt, und das gar nicht mal schlecht ist. musste dann auch noch ne Mil Spec aus der Bucht her. Kein Schnäppchen, aber dafür war sie in gutem Zustand und konnte sofort in Betrieb.

Lötlampen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gusrtav Barthel 221

    Eine Gustav Barthel 221 habe ich mal aus der Bucht gefischt, um das Löten zu lernen. Ein smples Gaskartuschen-Modell wäre da natürlich nicht standesgemäß gewesen. Eine LöLa Sammlung wird wohl nicht daraus, ich will's zumindest hoffen ;-)

Artikelwerkstatt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

hier entlang...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.